Smartphones

Smartphone-Tarife von T-Mobile

 

 

T-Mobile ist einer der vier großen Telekommunikationsanbieter und ein Tochterunternehmen der Telekom. Smartphone-Benutzer finden eine große Auswahl von möglichen Tarifen, die je nach individuellem Verhalten eine große Bandbreite an geeigneten Tarifen abdeckt.

 

T-Mobile ist ein langjähriger Telekommunikationsanbieter und Betreiber des D1-Netzes. Dadurch können Kunden auf ein sehr gut ausgebautes Netz zugreifen, das gerade für Smartphone-Nutzer in den letzten Jahren noch attraktiver geworden ist. Denn die HSDPA-Technik ermöglicht eine schnelle Datenübertragung von aktuell ca. 7,2 MBit/s. Ein noch einmal verbesserter Ausbau mit LTE-Technik ist bereits auf dem Weg.

 

Durch die besondere Marktstellung von T-Online können Kunden nahezu alle aktuellen Smartphones für 0 Euro erwerben, wenn sie einen Vertrag beim Anbieter abschließen. Dieses subventionierte Smartphone wird über eine recht lange Vertragsbindung von 24 Monaten finanziert. Da die Smartphone-Tarife von T-Online eine Grundgebühr beinhalten, lohnt sich ein solcher Vertrag tendenziell eher für Normal- und Vieltelefonierer. Denn inklusive sind bei den vielen Angeboten in der Regel attraktive Minutenpakete. Dasselbe gilt auch bei den Datentarifen. Hier lockt T-Mobile mit einer Reihe von verschiedenen Inklusiv-Tarifen. Ein weiterer Pluspunkt bei T-Online ist der gut erreichbare Service.

 

Die vielen Tarife und Optionen machen die Wahl des besten Tarifs etwas unübersichtlich. Besonders unerfahrene Smartphone-Benutzer haben es schwer, einen für sie geeigneten Tarif auszumachen. Das gilt ganz besonders auch deshalb, weil es immer wieder besondere Aktionspreise gibt.

 

T-Online kann mit einer großen Zahl von Tarifen punkten, die aber unübersichtlich gestaltet sind. Wer ein gutes Netz nutzen möchte, einen erfahrenen und gut erreichbaren Anbieter sucht und Normal- oder Vieltelefonierer ist, findet bei T-Online geeignete Tarife. Auch die neuesten Smartphones werden von T-Online subventioniert.

 

Pro
-    gutes Netz
-    viele subventionierte Smartphones
-    Tarifvielfalt

Contra
-    lange Vertragslaufzeit
-    monatliche Grundgebühr
-    unübersichtliche Tarife