Smartphones

PadFone – vom Smartphone zum Tablet

Dieser Post wurde am 15. Oktober 2012 in der Kategorie: ASUS, Hersteller, News veröffentlicht.. Der Artikel wurde von redaktion geschrieben.
PadFone

Smartphone, Tablet-PC, Netbook – in dieser Reihenfolge sind die genannten Geräte hinsichtlich ihrer Größe in der Regel zu sortieren. ASUS dagegen wollte sich nicht mit einem der Produkte begnügen, sondern präsentierte mit dem PadFone ein Gerät, das die Eigenschaften aller drei Mobilgeräte vereint. Das PadFone ist ein herkömmliches Smartphone – das Besondere dabei ist das weitere Zubehör: Zum angesprochenen PadFone gehört darüber hinaus die PadFone Station – ein Tablet-PC –, zudem ist eine Tastatur erhältlich. Auf der Rückseite des Tablets befindet sich unter einer Klappe versteckt ein Anschluss, in den sich das Smartphone stecken lässt. Somit wird aus dem Smartphone ein Tablet-PC.

 

 

ASUS-Chef gibt Details zu PadFone 2 preis

 

Für die Verbindung zwischen PadFone und Station sorgen ein Micro-HDMI-, ein Micro-USB- sowie ein dreipoliger Versorgungsanschluss. Das Tablet verfügt über einen eigenen Akku, nutzt aber beim Fotografieren beispielsweise die Kamera des Smartphones. Ein Konzept für die Zukunft – von dem ASUS überzeugt zu sein scheint: Am morgigen Dienstag wird die zweite Version des PadFones offiziell vorgestellt werden. Jerry Chen, der Chef des Unternehmens, enthüllte jedoch bereits vorab in einem Interview erste Details zur neuen Kombination aus Tablet und Smartphone.

 

 

Größerer Bildschirm, bessere Kamera

 

Das PadFone 2 wird mit einem größeren Bildschirm (4,7 Zoll statt 4,3 Zoll) sowie einer höheren Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln ausgestattet sein. Verändert wurde zudem der Einschubmechanismus, die angesprochene Klappe entfällt. Aufgerüstet wurde darüber hinaus auch die Kamera: Während das Vorgängermodell über eine 8-Megapixel-Kamera verfügte, fotografiert das PadFone 2 mit 13 Megapixeln. Hinsichtlich des Prozessors und des Arbeitsspeichers wird noch spekuliert, es wird allerdings von einem Quad-Core-Prozessor mit 1,5 Gigahertz sowie von 2 Gigabyte Arbeitsspeicher ausgegangen.

Bild: PadFone | www.asus.com

Tags: , , , , ,