Smartphones

HTC präsentiert Smartphone mit schärfstem Display

Dieser Post wurde am 19. Oktober 2012 in der Kategorie: Hersteller, HTC, News veröffentlicht.. Der Artikel wurde von redaktion geschrieben.
HTC-J-Butterfly-HTL21-dimension-red

Lange Zeit war Apple unangefochtener Marktführer im Bereich der Smartphones – zuletzt erhielt das Unternehmen mit dem bekannten Apfellogo jedoch durch Samsung starke und vor allem ernsthafte Konkurrenz; die Koreaner brachten den Thron, den Apple über mehrere Jahre innehatte, ins Wanken. Doch nicht nur Samsung stellt eine Bedrohung dar: Auch andere Hersteller schlafen nicht und versuchen das iPhone zu übertreffen. Hinsichtlich der Bildschirm-Größe ist das neue iPhone 5 trotz vergrößerter Display-Diagonale schon lange überholt worden, aber Apple konnte immerhin von sich behaupten, mit dem Retina-Display die höchste Pixeldichte unter den Smartphones vorweisen zu können.

 

 

440 Pixel pro Zoll

 

Allerdings wurde das iPhone 5 auch in dieser Hinsicht nun von einem Konkurrenzprodukt abgelöst – das Unternehmen HTC, welches im Übrigen stark mit dem Konkurrenzdruck in der Branche zu kämpfen hat (wir berichteten), zeigte das neue HTC “Butterfly”, das Bilder mit 1920 x 1080 Pixeln anzeigt. Das bedeutet bei einer Bildschirmdiagonale von fünf Zoll eine Darstellung mit 440 Pixeln pro Zoll. Das iPhone dagegen kommt nur auf 326 Pixel pro Zoll. Damit wird HTC schon bald ein Full-HD-Smartphone auf den Markt bringen – beeindruckend, welche Möglichkeiten die aktuelle Technik, die bei den Bildschirmen eingesetzt wird, mit sich bringt. Trotzdem ist fraglich, ob sich für den Benutzer dadurch ein Vorteil eröffnet, denn bereits beim iPhone ist es nicht möglich, die einzelnen Bildpunkte mit dem bloßen Auge zu erkennen.

 

 

High-End-Gerät für den asiatischen Markt

 

In Deutschland wird das HTC Butterfly zunächst ohnehin nicht erhältlich sein: Das schärfste Smartphone der Welt wurde erst einmal nur für Japan angekündigt. Das High-End-Gerät ist darüber hinaus mit zwei Gigabyte Arbeitsspeicher und einem Quad-Core mit 1,5 Gigahertz Taktfrequenz ausgestattet. In Asien wird das Smartphone ab Dezember angeboten, hinsichtlich der Preise wurden noch keine Angaben gemacht.

Bild: HTC J Butterfly | HTC

Tags: , , , , , ,